Warum Feminismus nicht an Kontexten interessiert sein kann

Die gesamte Diskussionsgrundlage für alle Ein-von-vier-Frauen Behauptungen sind Szenen wie diese:

Anscheinend gilt als völlig irrelevant, was direkt davor passiert ist:

Im Englischen gibt es das Sprichwort “It takes Two to tango” oder “Es gehören immer zwei dazu.”

Wie mir die Opfer-Diskussion zum Hals raus hängt…

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s