Fortpflanzungsverhältnis 1:17

Ich hatte schon mehrfach davon gehört, dass in der Geschichte der Menschheit nur 40% der Männer und 80% der Frauen sich fortgepflanzt haben.

Das scheint zu stark vereinfacht zu sein, denn vor rund 8000 Jahren gab es eine Phase, in der auf jeden Mann, der erfolgreich Nachkommen in die Welt setzte, unglaubliche 17 Frauen kamen, die Kinder hatten.

Man beachte die verschiedenen senkrechten Achsen. Links Männer, rechts Frauen.

Während sonst in der Frühzeit rund 4 oder 5 Frauen auf einen Mann kamen, muss zwei- bis dreitausend Jahre nach der letzten Eiszeit irgend etwas los gewesen sein, was die Balz für Männer sehr, sehr, sehr viel härter machte als sonst.

Was das war, weiß man nicht.

Auch spannend: Das Phänomen galt anscheinend weltweit.

Weitere Details und Quellen hier.

Advertisements

One thought on “Fortpflanzungsverhältnis 1:17

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s